Fußball


Zu unserer Fussball-Sektion:


Viele Jahre bestand die Sektion Fußball nur aus einer Männermannschaft. Die Sektion wurde am Saisonende 1964 mangels Spielern aufgelöst.
Die Initiatoren einer Neugründung 1972 waren die Sportfreunde Reinhardt Jakubaschk, Fritz Hoppe und Hans Kampf.
Ein erster Erfolg war der Aufstieg in die 1. Kreisklasse in der Saison 1982/83. 1992 wurde die erste Hallenkreismeisterschaft eingefahren.
1996 wurde dies in der 1. Kreisklasse wiederholt. In der Saison 2005/06 wurde letztmalig ein Pokalsieg in der Halle gelandet.

Die letzten drei Jahre waren wohl die erfolgreichsten der Vereinsgeschichte. 2007 wurde der Kreispokal auf dem Feld errungen.

In den Meisterschaften der Regionalliga wurden in den Saisons 05/06 und 06/07 jeweils der dritte Platz erreicht.
In dieser Saison führten wir lange Zeit die Meisterschaft an und scheiterten als Tabellenführer im letzten Spiel am härtesten Konkurrenten 
und verpassten dadurch als zweiter den Aufstieg zur Bezirksklasse. Dieser Aufstieg wurde im Jahr 2010 verwirklicht, als der SV Eula die
Meisterschaft in der Regionalliga Borna/Geithain feierte. Seitdem spielt die erste Männermaschaft in der 1. Staffel der Bezirksklasse.

Die zweite Männermannschaft errang in den Saisons 02/03 und 04/05 jeweils den Pokalsieg in der Halle. Ab der Saison 2002/03 ging ein Schub

durch die Mannschaft und die Ergebnisse wurden besser. Dies gipfelte im Aufstieg zur 1. Regionalklasse. Diese Erfolge sind jedoch erst durch
unsere vorzügliche Nachwuchsarbeit möglich geworden.


Ansprechpartner:

Christian Reim
Gartenstr. 3b

Tel.: 0174/3153672